Skip to main content

Renovierung Quellfassung Löhningen SH

Seit Januar 2024 führen wir im Auftrag der Gemeinde Löhningen SH die Renovierung der Quellfassung Räckholtern durch. Diese Quellfassung spielt mit einem Anteil von 43% eine entscheidende Rolle in der Wasserversorgung der Gemeinde Löhningen. Die Geschichte der Quellfassungen und ihres Einzugsgebietes reicht zurück bis ins Jahr 1895 und wurde seither kontinuierlich ausgebaut. Sie befinden sich gänzlich in einem Waldgebiet, wobei die sechs Fassungsstränge größtenteils zwischen 4 und 5 Metern unter der Geländeoberfläche verlaufen. Im September 2018, nach einem ungewöhnlich trockenen Sommer, sank die Schüttung der sechs Fassungsstränge auf lediglich etwa 20 Liter pro Minute.

Im Herbst 2023 traf die Gemeindeversammlung die Entscheidung, die Quelle zu sanieren, um die Wasserversorgungssicherheit zu gewährleisten. Ein neuer Fassungsstrang mit einer Länge von 200 Metern wird errichtet, der mit Quellschächten und einer neuen Ableitung zur Sammelbrunnenstube ausgestattet ist. Die Bauzeit wird auf vier Monate geschätzt. An dieser Stelle möchten wir allen Beteiligten für ihre hervorragende Zusammenarbeit danken.